AViBA - Schulungszentrum Bösen GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AViBA

Bildungsangebote

Aktivierung und Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheit (AViBA)

Zielsetzung

Im Projekt AViBA soll für jeden Teilnehmer durch eine intensive und aktive Begleitung und Unterstützung möglichst schnell die Vermittlung einer Arbeitsstelle oder eines Ausbildungsplatzes erreicht werden. Dieses Ziel wird erreicht durch:

1. Bewerbungscoaching
Nach einem ausführlichen Erstgespräch legen Job-Coach und Teilnehmer gemeinsam die nächsten Schritte auf dem Weg zur beruflichen Integration fest.
Das Bewerberprofil wird analysiert und aufgearbeitet.Die Teilnehmer erhalten aktive Unterstützung bei der Stellensuche, beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen und beim Vorbereiten auf ihr Vorstellungsgespräch.

2. Workshops
Nach Bedarf werden während der Präsenzzeiten Workshops und Unterrichtseinheiten zu wichtigen Themen wie Bewerbungstraining, Stellenrecherche im Internet, Kommunikationstraining, Persönlichkeitstraining durchgeführt.

3. Intensive aktive Betreuung
Während der täglichen Anwesenheitszeiten im Projekt AViBA stehen den Teilnehmern in allen Belangen der Stellensuche unsere Mitarbeiter beraterisch zur Seite.

Projektinhalte

Erstgespräch
Erstellen des Bewerberprofils
Zielvereinbarung mit Zwischenzielen
Informationen zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt
Individuelles Bewerbungstraining
Bedarfsweise Workshops zur Unterstützung der Vermittlung
Individuelles Bewerbungscoaching

Unterrichtsform

Vollzeit oder Teilzeit je nach Verfügbarkeit

individueller Einstieg

Diese Maßnahme ist für individuellen Einstieg geeignet

Zuweisungsdauer

Individuell, zwischen 3 bis 8 Wochen. Eine Verlängerung der Maßnahme ist möglich.

 
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü